Multibanking ist der große Trend in der Finanzbranche. Viele Vergleichsportale und FinTech-Startups bieten bereits Multibanking-Lösungen für den Endkunden. Sie setzen dabei auf Automatisierung und Künstliche Intelligenz, um einen deutlichen Mehrwert gegenüber dem klassischen Onlinebanking zu bieten.

Multibanking verknüpft nicht nur die Konten des Kunden an einem Ort. Vielmehr werden die Umsätze automatisch kategorisiert. Daraus ergeben sich für den Kunden wichtige Vorteile:

  • Einsicht aller Kontostände und den gesamten Saldenverlauf, zentral an einem Ort
  • Ausgaben analysieren, Trends erkennen & Budgets verwalten
  • Erkennen von Verträgen (bei denen einige Dienste auch automatisierte Kündigung & Optimierung anbieten)
  • Täglich das frei verfügbare Einkommen ausweisen (Dabei werden zukünftige Buchungen aus den Verträgen berücksichtigt)
  • Push-Nachrichten über Kontobewegungen, Warnungen & Auswertungen

Der Anwender erhält also automatisiert ein realistisches Abbild seiner finanziellen Situation auf einen Blick.

Während Finanzdienstleister ihre Kunden meistens nur ein paar Mal im Jahr kontaktieren, nutzen dieselben Kunden diese Multibanking-Dienste heute schon mehrmals pro Woche.

Zu beachten ist, dass die Kunden für die überwiegend kostenlose Anwendung meistens mit der Vermarktung ihrer Daten bezahlen.

Wir von der FondsKonzept AG arbeiten momentan an einer Anwendung für Multibanking, die für Sie und Ihre Kunden direkt in der FinanceCloud & Finance-App integriert sein wird.

Weitere Informationen werden in den nächsten Wochen folgen.