michaelvihl

Über Michael Vihl

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Michael Vihl, 49 Blog Beiträge geschrieben.

Verkaufsberater (m/w/d) für Finanzdienstleistung mit Schwerpunkt Investment

Wir suchen Verkaufsberater (m/w/d) für Finanzdienstleistung mit Schwerpunkt Investment Die heutige FondsKonzept AG wurde im Jahr 2000 als FondsKonzept Service GmbH gegrün­det und versteht sich als offener Maklerverbund sowie multifunktionaler Dienstleister für freie Makler, Vertriebe, Vermögensverwalter, Banken, Versicherungen und Haftungsdächer. Schwerpunkt ist die konsolidierte Abwicklung aller Geschäftsvorfälle in den [...]

2019-07-31T10:27:23+02:0030. 07. 2019|Fondskonzept|

Assistenz (m/w/d) der Geschäftsleitung bzw. des Vorstandes

Wir suchen Assistenz (m/w/d) der Geschäftsleitung bzw. des Vorstandes Die heutige FondsKonzept AG wurde im Jahr 2000 als FondsKonzept Service GmbH gegrün­det und versteht sich als offener Maklerverbund sowie multifunktionaler Dienstleister für freie Makler, Vertriebe, Vermögensverwalter, Banken, Versicherungen und Haftungsdächer. Schwerpunkt ist die konsolidierte Abwicklung aller Geschäftsvorfälle in den [...]

2019-07-30T10:41:25+02:0030. 07. 2019|Fondskonzept|

Gemeinsam gegen den #Sparschweinehund – Jetzt neues Depot eröffnen und 5 Jahre kein Depotentgelt zahlen

Die DWS Sparschweinehund Kampagne kennen Sie vermutlich: Ziel ist es, Kunden für das Fondssparen zu motivieren und Wissenswertes rund um das Fondssparen zu präsentieren. Alle Informationen zum Sparschweinehund finden Sie auf www.sparschweinehund.de. Wir möchten Sie bereits heute auf eine weitere „Sparschweinehund-Vertriebsinitiative“ hinweisen, die ab Juni 2019 von der DWS Fondsplattform Frankfurt angeboten wird. [...]

2019-07-02T15:55:57+02:002. 07. 2019|DWS, Investmentfonds|

Status Quo nachhaltiger Geldanlagen in Deutschland

Der Markt nachhaltiger Geldanlagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erfährt eine neue Dynamik. Dies bestätigt der im Juni 2019 veröffentlichte Marktbericht des Forums Nachhaltige Geldanlagen e.V. (FNG). Die dort zusammengeführten Daten und erhobenen Umfragen unter insgesamt 158 Finanzakteuren zeichnen ein klares Bild des Status Quo. Vor allem wird deutlich, dass nachhaltige Investments [...]

2019-06-24T10:09:44+02:0019. 06. 2019|Investmentfonds, Nachhaltigkeit|

Der Irrglaube über nachhaltige Investitionen

Im Jahr 2017 betrug der Anteil nachhaltiger Mandate und Investmentfonds gemessen am deutschen Gesamtmarkt 3,0%.[1] Bei der Suche nach den Ursachen für den geringen Anteil stößt man auf das Vorurteil, dass besagte Geldanlagen mit Renditeeinbußen einhergehen. Dieses Vorurteil lässt sich schnell entkräften: Nachhaltig ist nicht nur im sozialen und ökologischen, sondern auch explizit [...]

2019-07-31T11:33:41+02:0028. 05. 2019|Investmentfonds, Nachhaltigkeit|

AFW | WIR SCHÜTZEN SIE VOR UNGEHEUREM

Angriff auf Ihre verdiente Vergütung: Der Gesetzesentwurf zum Provisionsdeckel bringt Ihre Lebensgrundlage in Gefahr. Schützen Sie mit uns, wofür SieTag für Tag hart arbeiten – werden Sie Mitglied im AfW! Da läuft es einem kalt den Rücken herunter: Der Gesetzgeber will Ihre Provisionen kappen. Das lassen wir uns nicht gefallen. In der [...]

2019-05-14T07:45:51+02:0010. 05. 2019|AfW, Fondskonzept|

Kanzlei Michaelis | Das Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG)

Liebe Versicherungsmaklerrinnen und -makler, liebe Mandantinnen und Mandanten, mit einiger Verspätung – die Umsetzungsfrist der zugrunde liegenden EU-Richtlinie 2016/943 lief bereits letztes Jahr am 9. Juni 2018 ab – wurde das Gesetz zum Schutz von Geschäftsgeheimnissen (GeschGehG) am 21. März 2019 vom Bundestag verabschiedet und nun vom Bundesrat am 12. April wie geplant bestätigt. [...]

2019-05-06T16:52:53+02:006. 05. 2019|Kanzlei Michaelis, Versicherung|

Kanzlei Michaelis | Der ungeregelte BREXIT stellt nach wie vor ein großes Problem dar

Liebe Versicherungsmaklerrinnen und -makler, liebe Mandantinnen und Mandanten, der ungeregelte BREXIT stellt nach wie vor ein großes Problem für die Versicherungsbranche und für die Kunden englischer Altersversorgungsprodukte dar. Die EIOPA hat sich am 19. Februar 2019 zu diesem Problembereich geäußert, allerdings leider nur auf Englisch. Die EIOPA Recommendation vom 19.2.2019 finden Sie [...]

2019-02-21T10:44:47+01:0021. 02. 2019|Kanzlei Michaelis, Versicherung|