FondsKonzept: Neues Zeitalter für Makler durch DSGVO

Das Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in gut zwei Wochen am 25. Mai 2018 läutet ein neues Zeitalter in der Wertschöpfungskette von Finanzdienstleistungen und ihrer technischen Infrastruktur ein. Sie ist für unabhängige Finanzmakler eine Chance für Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung. Diese Ansicht vertritt Martin Eberhard, Vorstand für Marketing und Vertrieb bei der FondsKonzept AG. So macht es die DSGVO zwingend erforderlich, dass Makler die Verarbeitung kundenbezogener Daten und die dahinterstehenden Prozesse bis zum Stichtag und darüber hinaus hinterfragen sowie neu ausrichten.

Hier geht es zum Artikel!