Wie setze ich die richtigen Zeilenumbrüche in E-Mails und Textvorlagen?

////Wie setze ich die richtigen Zeilenumbrüche in E-Mails und Textvorlagen?

Um Ihre erfassten Texte im Maklerservicecenter zu formatieren, gibt es neben den verschiedenen Möglichkeiten die der Texteditor bietet, noch die Option, variierende Zeilenumbrüche zu verwenden.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen dem weichen Zeilenumbruch (Shift + Enter) und dem harten Zeilenumbruch (Betätigung der Enter-Taste).

  • Weicher Zeilenumbruch
    Um im aktuellen Absatz zu bleiben und nur in eine neue Zeile zu wechseln, halten Sie die Shift-Taste gedrückt und betätigen dann die Enter-Taste.

    → In der HTML-Quellcode-Ansicht würde das Ganze dann folgendermaßen dargestellt werden.


  • Harter Zeilenumbruch
    Um den aktuellen Absatz zu verlassen und in einen neuen Absatz zu springen, betätigen Sie nur die Enter-Taste.

    → In der HTML-Quellcode-Ansicht würde das Ganze dann folgendermaßen dargestellt.
2018-10-10T15:10:47+00:0010. 10. 2018|Maklersevicecenter, Support|

Kontakt

Ulmer Straße 6 89257 Illertissen
Telefon: 07303 9698 100
Fax: 07303 9698 16
E-Mail: info@fondskonzept.ag

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keine News oder Angebote! Jetzt zum Newsletter anmelden.

Jederzeit abbestellbar

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung. Mit dem Klick auf “anmelden” akzeptieren Sie diese.