Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Einladung zu unseren Webinaren im Mai 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich zu unseren Webinaren zu den Themen:

  • Patientenverfügung – Selbstbestimmung zum letzten Atemzug!?
  • Vorsorgevollmacht: Haftung des Bevollmächtigten – RDG – Damoklesschwert für Berater
  • Leistungen der GKV sinnvoll ergänzen – mit dem R+V-GesundheitsKonzept ELAN

einladen.

Sind Sie neugierig geworden?

Hier können Sie sich Ihren Platz für die Webinare sichern.

Vorsorgevollmacht: Haftung des Bevollmächtigten – RDG – Damoklesschwert für Berater
17.05.2019 10:00 Uhr
Erfahren Sie in diesem Webinar:
– Wann sollte man einen gesetzlich bestellten Betreuer anstatt eines Bevollmächtigten auswählen?
– Wie läuft eine gesetzliche Betreuung ab?
– Welche Aufgaben hat ein gesetzlich bestellter Betreuer?
– Wie wird ein gesetzlich bestellter Betreuer vergütet?
– In welcher Haftung steht der Bevollmächtigte?
– Dürfen Finanzdienstleister Kunden zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beraten?
– Damoklesschwert Rechtsdienstleistungsgesetz!?

Lernziel Referent Dauer in Minuten Bildungszeit (Minuten)1
Die Teilnehmer wissen, wer zum Thema Vorsorgevollmacht beraten darf und wann die Information durch einen Makler aufhören muss. Sie kennen die Bausteine sowie Anwendungsgebiete und wissen, wer im Notfall handeln darf, wenn eine Vollmacht vorliegt bzw. wenn diese nicht vorliegt. Ulrich Welzel, Ex-Banker, Nachlassplaner, Notfallseelsorger 45 45
Summe 45 45 min
Jetzt kostenlos anmelden
Leistungen der GKV sinnvoll ergänzen – mit dem R+V-GesundheitsKonzept ELAN
31.05.2019 10:00 Uhr
Erfahren Sie in diesem Webinar:
In dem Webinar werden Leistungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung identifiziert und Möglichkeiten aufgezeigt, diese über private Krankenzusatzversicherungen zu schließen. Zudem erfolgt ein Überblick über das Zusatzversicherungsangebot der R+V-Krankenversicherung AG. Die stationäre Zusatzversicherung, die Zahntarife sowie der ambulante Kostenerstattungstarif werden etwas detaillierter betrachtet.

Lernziel Referent Dauer in Minuten Bildungszeit (Minuten)1
Die Teilnehmer kennen Leistungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung und wissen, wie man diese schließen kann. Zudem kennen die Teilnehmer das Angebot an Zusatzversicherungen der R+V-Krankenversicherung AG. René Ruch, Vertriebsbeauftragter Krankenversicherung, R+V Lebensversicherung AG 45 45
Summe 45 45 min
Jetzt kostenlos anmelden

1) Berechnung der gem. Anrechnungsregeln bewertbaren Zeit der Brancheninitiative “gut beraten”

Für diese Bildungsmaßnahme erhalten die Teilnehmer im Rahmen der Bildungsinitiative “gut beraten” eine Bildungszeit-Gutschrift. Entnehmen Sie die genaue Höhe bitte den jeweiligen Webinarangaben. Diese Weiterbildungszeit wird Ihrem Weiterbildungskonto bei der Bildungsinitiative “gut beraten” innerhalb von 4 Wochen gutgeschrieben, sofern Sie bei der Anmeldung Ihre VV-ID angegeben haben und ihre Teilnahmedauer von mind. der angegebenen Bildungszeit verzeichnet werden kann. Eine Teilgutschrift oder nachträgliche Meldung der VV-ID ist leider nicht möglich.
Bitte beachten Sie auch, dass eine personalisierte Teilnahmebestätigung für andere Bildungsträger nicht erstellt werden kann. Nehmen Sie dafür gerne die Teilnahmebestätigung, die Sie im Anschluss an das Webinar erhalten, zum Nachweis Ihrer Teilnahme.
Bei diesem Prozess handelt es sich um einen halbautomatisierten Ablauf. Wir bitten Sie daher, von Einzelrückfragen zur Gutschrift abzusehen.
Detaillierte Informationen zu der Weiterbildungsinitiative für Makler finden Sie unter folgendem Link:  www.gutberaten.de
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.
Ihre Filialdirektion Makler Personen