Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Nordea 1 – European Covered Bond Fund 

Managing Director Jan Albers erörtert im Dialog mit unserem Produktspezialisten Poul Callesen die Attraktivität der europäischen Pfandbriefe im aktuellen Niedrigzinsumfeld

16. Januar 2018 um 15.00 MEZ

Sehr geehrte Damen und Herren,

europäische Pfandbriefe erfreuen sich bei Anlegern immer größerer Beliebtheit, sind sie doch mit Staatsanleihen eine der wenigen Anlageklassen am europäischen Anleihenmarkt, die eine positive Wertentwicklung seit Jahresbeginn aufweisen können.

Hierfür gibt es gute Gründe:

  • Solidität:
    Pfandbriefe sind aufgrund der doppelten Besicherung die sicherste festverzinsliche Anlageklasse – sogar sicherer als Staatsanleihen
  • Einzigartigkeit:
    Keine anderen Anleihen haben eine vergleichbare vorteilhafte regulatorische Behandlung (Befreiung vom europäischen Bail-in-Mechanismus)
  • Stabilität:
    Pfandbriefe zeigen eine geringe Volatilität, häufig niedriger als die von Staats- und Unternehmensanleihen

Kombiniert man diese besondere Anlageklasse mit der Expertise eines erfahrenen Teams zur Generierung von Alpha in diesem liquiden, aber ineffizienten Markt, so erhält man eine Anlagelösung, die im derzeitigen Niedrigzinsumfeld einen zweiten Blick lohnt.

In unserer Telefonkonferenz möchten wir Ihnen aufzeigen, wie wir kontinuierlich eine interessante Mehrrendite gegenüber dem Referenzindex (iboxx EUR Covered Bond Index) generieren, ohne das Risiko im Vergleich zu diesem erhöhen zu müssen. Erfahren Sie anhand realer Portfoliopositionen, warum aktives Management in dieser Anlageklasse derart wichtig ist und wie sich immer wieder neue Anlagechancen auftun, um attraktive absolute und relative Erträge für Ihr Portfolio zu erwirtschaften.

Anmeldung
Poul Callesen: Produktspezialist für Dänische Hypothekenpfandbriefe und Jan Albers: Managing Director Nordea Investment Management

Datum: Mittwoch, 16. Januar von 15:00 bis 16:00 MEZ

Ich würde gerne teilnehmen.
Wenn Sie sich selbst einwählen möchten, können Sie dies mit den folgenden Daten tun:
Telefonnnummer: +49 211 5407 9964
PIN: 495533
Präsentationsmaterial (werden wir Ihnen im Vorfeld der Telefonkonferenz zukommen lassen)
Leider kann ich nicht teilnehmen.
Bitte senden Sie mir alle Informationen per E-Mail zu. 
NB: Bitte beachten Sie, dass alle Leitungen stumm geschaltet sein werden.
Sollten sich im Laufe oder im Nachgang der Telefonkonferenz Fragen ergeben, so können Sie uns diese jederzeit an clientservice.germany@nordea.lu senden.
Möchten Sie aus erster Hand Informationen zum Nordea 1 – European Covered Bond Fund und dem Anlagesegment europäischer Pfandbriefe? 

Unser Produktspezialist Poul Callesen steht Ihnen während des Fondsprofessionell Kongresses am 30. und 31. Januar 2019 gerne auch in natura Rede und Antwort. Wenn Sie ein persönliches Gespräch wünschen, senden Sie einfach eine E-Mail an clientservice.germany@nordea.lu und wir arrangieren ein Meeting. 

Um mehr über europäische Pfandbriefe und Nordeas „Relative-Value“ orientierten Investmentansatz zu erfahren, empfehlen wir Ihnen desweiteren das folgende Video mit Fondsmanager Henrik Stille anzusehen.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, so können Sie sich gerne per E-mail unter: clientservice.germany@nordea.lu  registrieren.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Nordea Investment Funds S.A.
Client Relationship Services
562, rue de Neudorf – P.O. Box 782
L-2017 Luxemburg
Tel.: +352 43 39 501
Fax: +352 43 39 48
clientservice.germany@nordea.lu
www.nordea.lu