Sehr geehrte Vertriebspartnerinnen und Vertriebspartner,
die Württembergische bietet Ihnen ab dem 8. November 2021 eine zusätzliche TOP-Serviceleistung, in unseren neuen Kranken-Vollversicherungstarifen.
Innerhalb von 24 Stunden:
erhalten Sie von uns eine Annahmeentscheidung, sofern uns die vollständigen Antragsunterlagen vorliegen.
garantieren wir Ihnen auch bei fehlenden Unterlagen eine Rückmeldung.
benennen wir Ihnen einen persönlichen Ansprechpartner zur Antragsbearbeitung.
Ab dem 8. November 2021 können Sie unser zentrales Postfach vollversicherung24@wuerttembergische.de für die Express-Einreichung Ihrer Anträge nutzen.
Für alle sonstigen Risikovoranfragen verwenden Sie bitte das Postfach
makler-vorsorge@wuerttembergische.de.
Für einen vollständigen Antrag werden folgende Unterlagen benötigt:
Krankenhausentlassbericht(e)
Selbstauskunft der Württembergischen Krankenversicherung bei Vorerkrankungen
Arztbericht ab dem 50. Lebensjahr
Einkommensnachweis für das Krankentagegeld
Selbständige: Gewerbeanmeldung, Berufsfragebogen, BWA aus dem letzten Jahr und lfd. Jahr – bei Existenzgründer anstatt BWA bitte Geschäftsplan beifügen
Dieses Angebot wird vorerst zeitlich begrenzt sein und für Sie vom 15.11.2021 – 31.03.2022 zur Verfügung stehen.

Ein weiteres Highlight? Wir garantieren Ihren Kunden die Beiträge bis zum 31. Dezember 2022!

Alle Informationen auf einen Blick erhalten Sie hier.

Viel Erfolg zum Jahresendspurt!

Ihr Maklervertrieb der Württembergischen

 


Die oben aufgelisteten News sind Informationen von unsere Partnergesellschaften. Die FondsKonzept AG oder einer Ihrer Tochtergesellschaften übernimmt jedoch keine Gewähr für den Inhalt, die Richtigkeit und Aktualität dieser News und distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten in diesem Nachrichtenteil. Die FondsKonzept AG macht sich weder die Inhalte, noch die Bilder und Aussagen der News zu eigen.