Zweitmarkt für Versicherungen

/Zweitmarkt für Versicherungen
Zweitmarkt für Versicherungen2018-08-13T12:53:49+00:00

ZWEITMARKT FÜR VERSICHERUNGEN

INFORMIEREN SIE SICH AUF UNSEREM PARTNERTAG

JETZT anmelden

PRODUKTWISSEN

Manchmal kommt es im Leben zu unerwarteten Veränderungen. Durch die geänderte Lebenssituation treffen viele Menschen die Entscheidung, ihre Lebens- oder Rentenversicherung vorzeitig zu beenden und eine Kündigung auszusprechen. Häufig entstehen hierbei  erhebliche Verluste. Gründe dafür sind, dass die Versicherungsgesellschaften beim Rückkaufswert oftmals hohe Stornokosten in Abzug  bringen und dass dem Versicherten die endfälligen Schlussgewinne – bei vorzeitiger Auflösung – entgehen.

Auf dieser Grundlage  ist es sinnvoll, sich mit den Zweitmarkt für Versicherungen zu beschäftigen und über den Verkauf seiner Lebens- oder Rentenversicherung nachzudenken.

In der Praxis tritt der Verkäufer der Lebens- oder Rentenversicherung seine Ansprüche aus der Police einen Policenkäufer ab. Der Policenkäufer kauft sich sozusagen die Ablaufleistung des Vertrages und führt im Regelfall die Beitragszahlung bis zum Vertragsende fort.

Auf Grundlage der prognostizierten Rendite, der Vertragslaufzeit, dem Alter des Versicherungsnehmers und der Kostenquote des jeweiligen Versicherers kann dem Policenverkäufer ein Angebot unterbreitet werden. Dieses Angebot kann bis zu 15 % über dem Rückkaufswert des Versicherers liegen.

Es lohnt sich auf jeden Fall die Option eines Policenverkaufs, sofern man eine Kündigung in Erwägung zieht, zu prüfen.

Software

“Folgt in Kürze”

Abwicklungsleitfaden

“Folgt in Kürze”

Service

“Folgt in Kürze”

Produktnews

“Folgt in Kürze”

Schulungsfilme

“Folgt in Kürze”